• Slider_LogoWhite.png
  • 2018_BaWueMS.jpg
  • 2019_Turnen_NeueShirts.JPG
  • Slider_Jubi.png
  • 2019_E-Jugend_Meister.jpg
  • 2018_Meister.JPG
  • 2018_Mannschaft.JPG
  • Meister_2019.jpg
  • 2018_Blaufelden-Baskets.JPG

3. Sparkassen-Cup für Fußballjugend-Mannschaften

- von Freitag, 30.06.2017 bis Sonntag, 02.07.2017 auf dem Sportgelände des TSV Blaufelden mit über 40 Teilnehmern.

Veranstaltungsablauf:

Freitag, 30.06.2017:

D-Junioren-Turnier, Beginn: 17:00 Uhr

Samstag, 01.07.2017

F-Junioren-Turnier, Beginn: 10:00 Uhr

E-Junioren-Turnier, Beginn: 14:00 Uhr

Sonntag, 02.07.2017

Bambini-Spieltag, Beginn: 10:00 Uhr

C-Junioren-Turnier, Beginn: 13:30 Uhr

An allen Tagen ist natürlich bestens für Speis und Trank gesorgt. Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch bei den Turnieren die Fußballjugend des TSV Blaufelden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Spielpläne und Turnierbestimmungen:

D-Junioren  
F-Junioren E-Junioren
Bambini C-Junioren
Turnierbestimmungen  

 

Der Pott bleibt im Ort!

Jubel bei allen Beteiligten

Der Pott bleibt im Ort - Die Nachwuchskicker des TSV Blaufelden gewinnen souverän und deutlich die Gemeindemeisterschaft der Fußballjugend-Mannschaften mit sage und schreibe 14 Punkten Vorsprung vor dem Zweiten, der SpVgg Gammesfeld (26 Punkte).

Pokalübergabe durch Jochen Engelhardt

Mit einem so deutlichen Ergebnis hatte selbst der Blaufelder Fußballjugendleiter Jochen Engelhardt, der diese Veranstaltung wieder hervorragend organisiert hatte, nicht gerechnet. Beim Pfingstumzug wurde der große Pokal natürlich gleich den vielen Besuchern des Hohenloher Volksfestes präsentiert.

Pokalpräsentation beim Pfingstumzug

Auf den weiteren Plätzen folgten der SC Wiesenbach (24 Punkte) und der FC Billingsbach (13 Punkte). Bei den TSVlern waren die fleißigsten Punktesammler die G-, F- und E-Junioren mit jeweils neun Punkten. Aber auch die C- und B-Jugend belegten in ihrer Altersklasse den ersten Platz. Somit hatte der TSV Blaufelden bei fünf von sechs Jugenden den ersten Platz gewonnen und sich deshalb den Gesamtsieg redlich verdient.

Bambinis gewinnen beide Einlagespiele

Im Rahmen des F-Jugend-Spieltages am 24.05.2017 führten die Bambinis 2 Freundschaftsspiele gegen die SpVgg Hengstfeld durch. Gespielt wurde auf große Tore, im Modus mit Torspieler und 5 Feldspielern.

Da bei den Hallen - und Feldrundenspieltagen immer im Modus 3 gegen 3 gespielt wird war es für die Kinder eine große Umstellung.

Im ersten Spiel war die Aufregung noch recht groß. Im zweiten Spiel zeigten die Bambinis großes Potential.

Verdientermaßen wurden beide Spiele gewonnen.

F-Jugendturnier beim TSV Blaufelden

WFV F-Jugendturnier 2017

Am Mittwoch, 24. Mai 2017 ist der TSV Blaufelden Gastgeber von einem F-Jugend-Turnier. An der WFV-Schnupperrunde nehmen die „stärkeren“ Mannschaften des Fußballbezirkes Hohenlohe teil. Mit dem TSV Blaufelden und dem SC Wiesenbach sind gleich zwei Mannschaften aus der Gemeinde am Start. Die Spiele beginnen um 17:00 Uhr auf dem Blaufelder Sportplatz.

Außerdem machen unsere Bambinis noch zwei Einlagespiele gegen die SpVgg Hengstfeld. Es ist also wieder einmal mächtig etwas los auf unserem Sportgelände.

Unser Vereinsheim ist natürlich geöffnet. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Nach dem Turnierende kann man gerne noch den Tag im und um das Sportheim gemütlich ausklingen lassen.

Unsere F-Junioren sowie unsere Bambinis würden sich über viele Zuschauer sehr freuen.

10. Gemeindemeisterschaft der Fußballjugendmannschaften an Pfingsten

Bereits zum 10. Mal findet dieses Jahr am Pfingstsamstag, den 03. Juni 2017, ab 10 Uhr die Gemeindemeisterschaft der Fußballjugendmannschaften auf dem Blaufelder Sportgelände statt.

Von den Bambinis bis zur B-Jugend spielen die Kinder und Jugendlichen um den von der Gemeinde Blaufelden gestifteten Wanderpokal.

Bei allen Jugendklassen wird auf Kleinfeldern, im Modus jeder gegen jeden gespielt.

Natürlich wollen alle vier Gemeindevereine den großen Pokal für ein Jahr in ihrem Vereinsheim ausstellen.

Man darf gespannt also sein, wer in diesem Jahr die besten Jugendteams der Gesamtgemeinde Blaufelden stellt.

Letztes Jahr konnte die SpVgg Gammesfeld den Siegerpokal mit nach Hause nehmen.

Sicherlich gehen die Gammesfelder auch in diesem Jahr wieder als Favorit an den Start, konnten die Landwehr-Teams doch bereits 5 Mal das Turnier für sich entscheiden.

Der TSV Blaufelden konnte 3 Mal den Pokal im Mutterort behalten. Einmal gewann bisher der SC Wiesenbach. Vielleicht gibt es aber auch eine Überraschung.

Der sportliche Ehrgeiz ist groß, dennoch steht das Turnier (nicht nur bei den Bambinis) mehr unter dem Motto „Erlebnis vor Ergebnis“. Erhält doch jeder Spieler und jede Spielerin zwei Freifahrscheine für den großen Vergnügungspark auf dem Festplatz.

In diesem Sinne freuen wir uns wieder auf hochklassige, spannende und faire, sowie vor allem verletzungsfreie Spiele.

Im Anschluss an das Turnier können die Vereine der Gemeinde auf dem Hohenloher Volksfest noch feiern.

Abgerundet wird das Turnier durch Einlagespiele der Mädchen-Mannschaften der SGM Blaufelden und der SpVgg Gammesfeld.

Bei Bratwurst, Pommes, Waffeln und Eis ist auf dem Blaufelder Sportgelände für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Die Kinder und Jugendlichen freuen sich über viele Zuschauer.

Jochen Engelhardt

- Fußballjugendleiter TSV Blaufelden -

Spielplan

Turnierplan

E-Juniorinnen des TSV Blaufelden werden Vize-Bezirksmeister

E-Mädchen

Unsere erfolgreichen E-Mädchen, in ihren neuen Trikots, die von der Firma EnBW ODR gesponsert wurden: Hintere Reihe von links: Trainerin Lea Hermann, Janina Bach, Ronja Schumm, Jessika Wolf, Alina Hertweck, Trainerin Thea Hinz, vorne von links: Hanna Petz, Leonie Hintermaier, Carolina Adelmann und liegend Larissa Kellermann

Am Sonntag, 9. April 2017 erreichten unsere Nachwuchs-Fußballerinnen bei der Endrunde um die Bezirksmeisterschaft einen tollen 2. Platz. Unsere Mädels im Alter von 9 bis 11 Jahren bewiesen in der Satteldorfer Sporthalle wie gut sie schon Fußball spielen können. In der Gruppenphase wurden sie Erster mit 4 Siegen und einem Unentschieden. Die Tore wurden von Janina, Jessika und Ronja erzielt. Im Halbfinale gegen Satteldorf 2 machten dann Alina und Ronja mit jeweils einem Treffer den Weg ins Finale perfekt. Obwohl die Mädels das Turnier dominierten, verloren sie das Endspiel unglücklich 1:0 gegen die Fußballerinnen von Satteldorf 1. Dennoch Hut ab vor der super Leistung unserer Spielerinnen vom TSV Blaufelden.

Bezirksmeisterschaften 2017

Bezirksmeisterschaften 2017

Sigloch unterstützt die SGM

Übergabe der neuen Trainingsbekleidung

Bereits zum wiederholten Mal unterstützt die Firma Sigloch Distribution GmbH & Co. KG die Spielgemeinschaft TSV Blaufelden – SC Wiesenbach – FC Billingsbach bei der Jugendarbeit. Dank des tollen Engagements des Blaufelder Unternehmens konnten die Jugendfußballer der drei Vereine erneut mit neuer Trainingsbekleidung ausgestattet werden. Vor kurzem fand bei der Firma Sigloch die symbolische Übergabe mit Frau Helena Queisser, der Leiterin Personal und Verwaltung, und Herrn Jochen Engelhardt, dem Fußballjugendleiter des TSV Blaufelden, statt.

Werde Mitglied beim TSV

Mitglied werden!

150 Jahre TSV 1864 Blaufelden e.V.

150 Jahre TSV Blaufelden

WIR-Heft

WIR Heft

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.