• 2019_FussballAktive.jpg
  • 2019_E-Jugend_Meister.jpg
  • Slider_Logo2019.png
  • Meister_2019.jpg
  • Baskets_2019.jpg
  • 2018_Meister.JPG
  • Slider_Jubi.png
  • 2018_BaWueMS.jpg
  • 2019_Turnen_NeueShirts.JPG

Spenden für den Sportheimanbau

Vorschau zum Heimspiel gegen SGM Mulfingen/ Hollenbach 2 am 27.09.2020

Am nächsten Wochenende hat der TSV die SGM Mulfingen/ Hollenbach 2 zu Gast, die von vielen als Meisterschaftsfavorit angesehen wird. Die SGM scheint dieser Einschätzung durchaus gerecht zu werden, rangiert man derzeit doch auf Tabellenplatz 2 mit 0 Gegentoren aus den ersten 4 Spielen. Auch die Bilanz des TSV kann sich sicherlich sehen lassen und die bis dato gezeigten Leistungen sind überaus vielversprechend.

Das Gemeindederby beim Nachbarn aus Wiesenbach am letzten Samstag konnte nicht planmäßig stattfinden und wird auf einen späteren Termin verschoben. Umso mehr darf man auf das Spiel am Sonntag gespannt sein.

Schön wäre es, wenn unsere Jungs in diesem überaus interessanten Spiel auf zahlreiche Fanunterstützung bauen könnten.

Spielbeginn: 15:00 Uhr Schiedsrichter: Marcus Zeller

Reserven: fällt aus

Spielberichte Aktive 2020/2021

3. Spieltag Kreisliga A3 2020/2021

13. September 2020

TSV Blaufelden – TV Niederstetten 2:2 (1:0)

Tore: 1:0 Fabian Wernau (14.), 1:1 Visar Rushiti (53.), 2:1 Fabian Hofmann (69.), 2:2 Marco Döffinger (73.)

Zum Heimspiel am letzten Sonntag empfing der TSV den TV Niederstetten. Die Blaufelder gingen von Beginn an konzentriert zu Werke und bereits in der 14. Min. konnte Fabian Wernau einen von Lukas Leiser super herein gespielten Ball zum 1:0 verwerten. Eine unschöne Szene in der 24. Min., der Niederstettener Schlussmann ging übermotiviert in einen Zweikampf, brachte diesem die gelbe Karte ein. Bei der Heimmannschaft erhielt Fabian Wernau in der 36. Min eine gelbe Karte, weil er einen Gegner am Trikot zerrte. Ohne weitere erwähnenswerte Szenen ging es dann in die Halbzeitpause.

In der 2. Hälfte nahmen die Gäste von Anfang an das Heft in die Hand und in der 53. Minute gelang diesen, durch einen von Visar Rushiti ausgeführten Eckball, der Ausgleich. Derselbe Spieler war es auch, der 1 Minute später die 2. Gelbe für seine Mannschaft kassierte und nochmals einige Minuten später die gelb/rote Karte, nachdem er etwas ungeschickt und regelwidrig einen Blaufelder Akteur stoppte. In der 69. Minute versenkte Fabian Hofmann einen Freistoß von der Strafraumgrenze aus zum 2:1 im gegnerischen Tor. Doch schon im Gegenzug glich Niederstetten erneut aus, durch ein Tor von Marco Döffinger. Das 2:2 war gleichzeitig auch der Endstand in einem durchaus ausgeglichenen Spiel. Blaufelden hatte zwar annähernd 30 Min einen Mann mehr auf dem Platz, konnte aber keinen großen Vorteil daraus schlagen.

Reserve: 0:4

TSV Fan-Bus zum Bezirkspokalspiel am 15.08.2020

Nach dieser langen Corona-Pause ist die Lust auf Fußball in Blaufelden spürbar groß. Nicht nur bei den Spielern, sondern vor allem auch bei unseren Fans.

So waren bei unserem Freundschaftsspiel vergangenen Sonntag gegen Satteldorf wieder einige Fans auf dem Sportplatz.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unseren treuen Fans und Anhängern die Möglichkeit zu geben, kostengünstig und bequem unser erstes Pflichtspiel der Saison 2020/ 2021 besuchen zu können. Hierfür würden wir einen Fan-Bus organisieren, der am 15.08.2020 nach Michelbach/ Bilz fährt und unsere Anhänger nach dem Spiel auch wieder sicher nach Hause bringt. Abfahrt wird gegen 16:00 Uhr am Vereinsheim in Blaufelden sein.

Aufgrund der noch gültigen Corona-Maßnahmen können allerdings lediglich 50 Personen mit dem Bus mitfahren. Es wird Mundschutzpflicht während der Fahrt bestehen. Der Unkostenbeitrag für die Hin- und Rückfahrt liegt bei 12€ p.P.

Da wir das Busunternehmen frühzeitig beauftragen müssen, benötigen wir allerdings bis zum 06.08.2020 eine verbindliche Zusage, wer gerne einen Platz in unserem Bus hätte. Sollte ein zu geringes Interesse bestehen, können wir leider keinen Fan-Bus organisieren.

Verbindliche Anmeldungen werden telefonisch oder per WhatsApp von Alexander Heth (0151/ 70127782) oder Lukas Leiser (0176/ 56545626) entgegengenommen.

Wie immer gilt hier: first come, first serve.

Wir freuen uns auf Euch!

Gemeindederby gegen Gammesfeld schon am Freitag!

Achtung! Wichtige Terminänderung!

Das Gemeindederby zwischen dem TSV Blaufelden und dem Tabellenführer SpVgg Gammesfeld wurde auf Freitag, den 13. März 2020 verlegt.

Die 1. Mannschaft beginnt um 18:30 Uhr. Die Reserve spielt im Anschluss um 20:30 Uhr. Das TSV-Vereinsheim ist natürlich selbstverständlich geöffnet.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer, die uns bei diesem tollen Flutlichspiel unterstützen.

Spielberichte Aktive 2019/2020

14. Spieltag Kreisliga A3 2019/2020

17. November 2019

TSV Blaufelden – SV Harthausen 1:0 (0:0)

Tore: 1:0 Ralf Möbius (86.)

Im Duell der beiden Aufsteiger zeigten beide Teams eine ansprechende Leistung.

Die Hausherren konnten sich mit der Dauer des Spiels mehrere gute Chancen erarbeiten. Immer wieder gelang es den beiden Stürmern Weidlich und Heger sich im eins gegen eins durchzusetzen, schlicht die Genauigkeit im Abschluss ließen sie vermissen. Durch einen Ballverlust in der gegnerischen

Hälfte leitete Blaufelden zum Ende der ersten 45.Minuten den Konter für die Gäste selbst ein, Felix Hofmann scheiterte jedoch im Strafraum am Blaufelder Schlussmann Ralf Möbius. So gingen die beiden Mannschaften torlos in die Halbzeitpause. In den zweiten 45.Minuten wurden dann die Gäste stärker.

Klare Chancen gab es aber auf keiner Seite. Immer wieder versuchten die Blaufelder die Hintermannschaft der Gäste mit hohen Bällen zu überspielen, Harthausen agierte jedoch in der Defensive zunächst sicher.

Nach einem erneuten hohen Zuspiel aus der eigenen Hälfte verschätzte sich die zuvor so sicher stehende Abwehr der Gäste. Adrian Heger witterte die Chance und konnte im Strafraum nur durch Foul gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ralf Möbius gewohnt sicher.

Reserve: 3:2

Schnitzelburger nach dem letzten Heimspiel 2019

Zum letzten Heimspiel im Jahr 2019 bieten die Fußballerim Anschluss der SpieleSchnitzelburger mit Pommes an und wünschen allen nochmals gesellige und gemütliche Stunden im TSV Sportheim. Alle Infos dazu könnt ihr dem Flyer entnehmen.

Schnitzelburger Aktion

Dauerkarten für die Saison 2019/ 2020 des TSV Blaufelden

Beim TSV Blaufelden wird es am kommenden Sonntag beim 2. Heimspiel der Saison zum ersten Mal Dauerkarten für Fans und Zuschauer geben.

Die Dauerkarten gelten für alle Heimspiele der Saison 2019/2020 in der Kreisliga A3 des TSV Blaufelden.

Diese können bei den Sportplatzkassierern am Sonntag erworben werden. Im Preis ist berücksichtigt, dass bereits ein Heimspiel ausgetragen wurde.

Über viele Dauerkarteninhaber würde sich die Abteilung Fußball freuen.

Eure Abteilungsleitung Fußball

Werde Mitglied beim TSV

Mitglied werden!

150 Jahre TSV 1864 Blaufelden e.V.

150 Jahre TSV Blaufelden

WIR-Heft

WIR Heft

Main Menu

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.