• 2018_BaWueMS.jpg
  • Baskets_2019.jpg
  • Slider_Logo2019.png
  • 2019_E-Jugend_Meister.jpg
  • 2019_FussballAktive.jpg
  • 2018_Meister.JPG
  • 2019_Turnen_NeueShirts.JPG
  • Slider_Jubi.png
  • Meister_2019.jpg

Spielberichte Damen 2019/2020

Unser erstes Punktspiel in der Saison 2019/20 als Elfer-Mannschaft bestritten wir am 24.08. im Bezirkspokal in Bühlerzell, welches wir stark ersatzgeschwächt 2:0 verloren.

Das erste Rundenspiel fand am 16.09 in Amrichshausen statt. An diesem Tag fanden wir nicht ins Spiel, machten zu viele Fehler und nutzten unsere Chancen nicht. So reichte dem Gegner ein Treffer zum Gewinn des Spiels.

Da die Spvgg Gröningen-Satteldorf II das zweite Rundenspiel am 28.09. nicht antreten konnte wurde das Spiel mit 3:0 zu unseren Gunsten gewertet.

Spielbericht drittes Rundenspiel:

SGM Blaufelden/ Wiesenbach/ Schrozberg – TSG Öhringen (flex) 24:1 (13:0)

Am Samstag, den 05.10.2019 fand unser drittes Rundenspiel gegen die TSG Öhringen (flex) in Blaufelden statt. Wir fanden direkt gut ins Spiel, sodass Alina Kurzay schon in der 7. Minute den Ball ins Tor köpfte. Zwei Minuten später traf Lena Winterhalder zum 2:0. In der 13. und 15. Minute ließ Lara Hammel die Abwehr von Öhringen stehen, spielte den Torwart aus und schob den Ball platziert ins Tor. In der 17. wiederrum war Alina zur Stelle und besorgte das 5:0. Für das 6:0 sorgte Xenia, die nach der Annahme die Torwartfrau mit einem Lupfer überraschte. In der 27. Minute war Lara das dritte Mal zur Stelle. Bei diesem Spielstand lief der Ball wie bei einem Trainingsspiel durch die Reihen und Alina erhöhte auf 8:0. Endlich platzte auch in der 33. Minute für Sara Ziegelbauer der Knoten und sie brachte den Ball flach im gegnerischen Gehäuse unter. Mit einem Doppelpack zeichnete Lara Treffer 10 und 11. Lea Hermann schoss ein für sie typisches Tor in der 41., als sie auf der linken Außenbahn abzog und der Ball sich unhaltbar ins rechte Toreck senkte. Mit diesem schönen Tor machte Lea das Dutzend voll. Sara erhöhte mit dem Pausenpfiff auf 13:0. In der zweiten Halbzeit ersetzten Hannah Dobrautz und Selina Kett, Thea Hinz und Sophia Protzer. Bereits in der 50. erzielte Alina und in der 58., die neu ins Spiel gekommene Selina Kett, das Tor Nummer 14 und 15 für Blaufelden. Nach einem erneuten Wechsel Lea Erdmann für Alina Kurzay trug sich Lea Erdmann in der 60. sogleich in die Torschützenliste ein. Nun ging es Knall auf Fall weiter und Lara Hammel und Lena Winterhalder waren für die nächsten vier Treffer verantwortlich. Für das 21. Tor war Selina Kett wieder zur Stelle. Ein neuer Name durfte sich in der 78. in die Torschützenliste eintragen. Die sonst in der Abwehr stehende Sophia Protzer markierte nach einem Freistoß das 22. Tor. Den Torregen beendeten in der 82. und 87. Alena Hammel und Lea Erdmann. Zu guter Letzt wurde in der 89. durch Yvonne Merz mit dem 24:1 noch etwas Ergebniskosmetik betrieben.

Alle Teilnehmer sind vom 3. Fußball-Camp von Borussia Mönchengladbach begeistert

Die vorherrschenden Farben waren drei Tagen lang auf dem Blaufelder Spotgelände Schwarz-Weiß-Grün, denn die Fohlen Fußballschule des Bundesliga-Vereines Borussia Mönchengladbach war wieder zu Gast. Bereits zum dritten Mal waren die Gladbacher mit ihrem tollen Fußball-Camp beim TSV, und zum dritten Mal war diese Veranstaltung ausgebucht. Die lizensierten Trainer der Fohlen führten sogar beim TSV eine Trainerschulung mit Demotraining mit den E-Junioren der SGM Blaufelden/ Wiesenbach/ Billingsbach durch. Dieses besondere Angebot nutzen sogar Jugendtrainer von anderen Vereinen. Außerdem gab noch eine Überraschung für die Camp-Teilnehmer: Der Sportartikel-Hersteller Puma baute eine Soccer-Skills-Arena fürs Rahmenprogramm auf. Zudem konnten die Kinder die neusten Puma-Fußballschuhe kostenlos testen. Sowohl Gladbach als auch Bayern zählen zu den drei beliebtesten Bundesliga-Clubs in Deutschland. Für den TSV Blaufelden ist das schon etwas ganz besonderes, zwei so renommierte Traditionsclubs ins schöne Hohenloher Land lotsen zu können. Hier ein paar Fotoimpressionen vom Gladbach-Camp:

Fohlen-Camp Blaufelden 2019

Fohlen-Camp Blaufelden 2019

Fohlen-Camp Blaufelden 2019

Fohlen-Camp Blaufelden 2019

Fohlen-Camp Blaufelden 2019

Fotoimpressionen vom Bayern Camp 2019

Bayer Camp 2019

Der Rekordmeister FC Bayern München war mit einem Fußball-Camp zu Gast beim TSV Blaufelden. Das war schon etwas ganz Besonderes für unseren Verein und die Region. Ein herzliches Dankeschön geht an Lars Thöne, Steffen Stutz, Harry Abendschein und Martin Petz, die das Ganze hervorragend organisiert hatten. Hier ein paar Fotoimpressionen zu dieser tollen Veranstaltung.

Bayer Camp 2019

Bayer Camp 2019

Zum dritten Mal ausgebucht!!!

Die Fohlen Fußballschule von Borussia Mönchengladbach wird von folgenden Firmen unterstützt:

  • Waldmanns Vermarktungs GbR, Ehringshausen
  • Pension zum Froschkönig, Rot am See, Inhaberin Julia Keidel
  • HUP-Schweißtechnik GmbH, Rot am See
  • Eico-Quelle GmbH & CO. KG, Wallhausen

Der TSV Blaufelden bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren!

Übrigens: Zuschauer sind bei der Fohlen Fußballschule von Borussia Mönchengladbach auf dem Blaufelder Sportplatz von 05.09.2019 bis 07.09.2019 herzlich willkommen!

Die Fohlen Fußballschule kommt 2019 wieder nach Blaufelden

Fohlencamp 2019

Bereits seit drei Jahren hat der TSV Blaufelden eine Kooperation mit Borussia Mönchengladbach. Für das sehr beliebte Fußball-Camp des Bundesligavereines mit den lizensierten Trainern des Nachwuchsleistungszentrums von Donnerstag, 05.09.2019 bis Samstag, 07.09.2019 (letzte Woche in den Sommerferien) gibt es nur noch 10 freie Plätze in Blaufelden zu vergeben. Also melden Sie ihr Kind schnell noch unter www.borussia-ticketing.de an.

Alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren dürfen sich auf drei erlebnisreiche Tage mit viel Spaß freuen. Wir bieten 6 Trainingseinheiten, Trikot-Set von Puma, Trinkflasche, Ball, Mittags- und Getränkeverpflegung sowie ein spannendes und unterhaltsames Rahmenprogramm.

Zwei Siege für die Gastgeber beim 5. Sparkassen-Cup in Blaufelden

Siegreich beim 5. Sparkassen-Cup

Die E-Junioren der SGM Blaufelden/ Wiesenbach/ Billingsbach freuten sich über den zwei Turniersieg in Folge (siehe Foto). Nach Platz eins in Rot am See legten die Kicker aus der Gemeinde Blaufelden gleich nochmals einen souveränen Turniersieg, bei dem alle Spiele ohne Gegentor gewonnen wurden, beim Heimturnier nach. Bei den C-Junioren siegte der 1. FC Igersheim vor dem TSV Althausen/Neukirchen. Erst im letzten Spiel des Turnieres sicherten sich die Igersheimer im direkten Vergleich gegen den späteren Zweitplatzierten den Platz an der Sonne. Mit der maximalen Punkteausbeute gewann die SGM Rosengarten verdient den großen Siegerpokal bei den D-Junioren. Den zweiten Turniersieg für die Gastgeber holten die F-Junioren. Allerdings gab es auch einen Wehrmutstropfen für den Veranstalter zu verkraften, denn gleich fünf Mannschaften sagten ihre Teilnahme kurzfristig wieder ab. Aber auch hierfür hatten die beiden TSV-Organisatoren Alexander Wernau und Lars Thöne sofort eine Lösung parat, so dass das Turnierwochenende trotzdem reibungslos über die Bühne gehen konnte. Das Highlight des 5. Sparkassen-Cup war zweifelsohne das Bambini-Turnier mit zwölf Teams. Hier bekamen die vielen Zuschauer Fußballfreude pur ohne Ergebnisdruck zu sehen.

5. Sparkassen-Cup für Fußballjugend-Mannschaften

Samstag, 06.07.2019 und Sonntag, 07.07.2019 auf dem Sportgelände des TSV Blaufelden

Veranstaltungsablauf:

Samstag, 06.07.2019

C-Junioren-Turnier, Beginn: 10:00 Uhr

E-Junioren-Turnier, Beginn: 14:00 Uhr

Sonntag, 07.07.2019

D-Junioren, Beginn: 10:00 Uhr

F-Junioren- und Bambini-Turnier, Beginn: 14:00 Uhr

An beiden Tagen ist natürlich bestens für Speis und Trank gesorgt. Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch bei den Turnieren die Fußballjugend des TSV Blaufelden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Spielpläne  
Bambini  
C-Jugend D-Jugend
E-Jugend F-Jugend

 

Werde Mitglied beim TSV

Mitglied werden!

150 Jahre TSV 1864 Blaufelden e.V.

150 Jahre TSV Blaufelden

WIR-Heft

WIR Heft

Main Menu

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.