Meistertitel für die E-Junioren der SGM Blaufelden/ Wiesenbach/ Billingsbach

Erst am letzten Spieltag kletterten die Nachwuchskicker aus der Gemeinde Blaufelden Dank einer bärenstarken Leistung gegen die bis dahin in der Qualirunde und in der Kreisstaffel noch ungeschlagene SGM Krautheim/Gommersdorf verdient auf Platz 1 und sicherten sich damit die Staffelmeisterschaft in der Kreisstaffel 3. Mit sage und schreibe 10:4 wurden die Gommersdorfer, die selbst noch gute Chancen auf den Titel hatten, regelrecht vom Platz gefegt. Zwar gab es am ersten Spieltag für unsere E1 gegen Niederstetten noch eine unglückliche 3:2 Niederlage, aber danach kamen die Jungs des Trainer-Teams Matthias Bach, Jochen Schneider und Reinhold Utz richtig in Fahrt. Es folgen nur noch Siege gegen Mannschaften, die in ihrer Qualistaffel alle den ersten oder zweiten Platz belegt hatten: 4:1 gegen Edelfingen/ Unterbalbach/ Oberbalbach, 8:4 gegen Weikersheim/ Schäftersheim/ Laudenbach, 4:1 gegen Ingelfingen und 4:2 gegen Markelsheim/ Elpersheim. 

Meister 2019
Das Meister-Team der E1: Stehend von links: Trainer Matthias Bach, Janis Piller, Friedemar Sauerbrey, Johann Dürr, Jan Bauer, Julius Dürr, Trainer Jochen Schneider, vorne von links: Luke Bach, Noah Schneider, Silas Weber, Henning Kresbach, Luis Ranger, Ilja Jarkow, Moritz Trump.


Eine ausgeglichene Bilanz von 3 Siegen und 3 Niederlagen kann unsere E2-Mannschaft vorweisen, die fast ausschließlich aus Spielern des jüngeren Jahrganges besteht. Das Team von den Betreuern Jürgen Weber und Martin Petz belegt damit einen guten  4. Platz in der Kreisstaffel 12. 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
SGM II – Igersheim II 4:3 
SGM II – Wachbach II 7:3 
SGM II – Weikersheim/ Schäftersheim/ Laudenbach II 1:8 
SGM II – Niederstetten II 0:10 
SGM II – Bad Mergentheim II 7:3 
SGM II – Edelfingen/ Unterbalbach/ Oberbalbach II 2:12