Turniersieger in Rothenburg mit neuen Puma-Trikots

Turniersieger in Rothenburg

Beim Turnier in Rothenburg ob der Tauber konnte unserer E-Jugend kein bayrischer Vertreter das Wasser reichen. Ungeschlagen belegten die E-Junioren in der neuen und schönen Rothenburger Halle souverän Platz eins. Das Endspiel gewannen wir deutlich mit 4:1 gegen SG Leuterhausen/ Wiedersbach. Die neuen Puma-Trikots konnten mit Unterstützung der Fohlen Fußballschule von Borussia Mönchengladbach und Uwe Pietz von der Firma HUP GmbH angeschafft werden. Herzlichen Dank hierfür. Mit dem Turniersieg wurden die tollen SGM-Trikots gleich würdig eingeweiht. Auch die weiteren Platzierungen unserer E1 bei den anderen Turnieren können sich bisher sehen lassen:

4. Platz in Mulfingen

2. Platz beim Zappelino-Cup in Blaufelden. Unsere E2 schaffte es hier auch bis ins Viertelfinale.

Beim hochkarätig besetzen Jako-Cup in Niederstetten war für uns im Viertelfinale gegen Freiberg Schluss. In der Gruppenphase hatten wir es mit Gegnern wie Ansbach und Waiblingen zu tun. Eine tolle Erfahrung für die Kinder.

Bei drei WFV-Qualifikations-Turnieren haben wir uns mit Platz eins die Teilnahme an der Bezirksvorrunde gesichert.

An vergangenen Samstag erreichten wir auch bei der Bezirksvorrunde mit folgenden Ergebnissen Platz eins:

SGM - TV Niederstetten 0:0

SGM - SGM Krautheim/Gommersdorf 2:0, Tore: Silas Weber, Moritz Trump

SGM - TSG Kirchberg 1:0, Tor: Moritz Trump

SGM - TSV Kupferzell 0:0

Wir haben uns damit für die Bezirksendrunde am Samstag, 19.01.2019 um 09:30 Uhr in Künzelsau qualifiziert. Von 58 Mannschaften ist unsere E1 nun unter den besten 8 Teams aus Hohenlohe und darf mit folgenden Mannschaften um den Bezirksmeistertitel spielen: Spfr. DJK Bühlerzell, TSG Öhringen, TSV Gaildorf, TV Niederstetten, SpVgg Satteldorf, TSV Pfedelbach, TSV Weikersheim

Das ist natürlich eine tolle Sache für unsere Jungs und wir hoffen, dass uns viele Zuschauer und Fans aus Blaufelden, Wiesenbach und Billingsbach bei diesem Turnier unterstützen.