• 2018_Meister.JPG
  • 2019_E-Jugend_Meister.jpg
  • Slider_Logo2019.png
  • 2018_BaWueMS.jpg
  • 2019_Turnen_NeueShirts.JPG
  • Meister_2019.jpg
  • Baskets_2019.jpg
  • Slider_Jubi.png
  • 2019_FussballAktive.jpg

Spenden für den Sportheimanbau

Auch die Baskets pausieren bis auf weiteres

Aufgrund der aktuellen Lage werden seitens des DBB auch die Kreisligaspiele der Blaufelder Baskets bis auf weiteres aufgeschoben.

Um unsere Spieler und Zuschauer zu schützen begrüßen wir diese Maßnahme und werden frühstmöglich über die Nachholtermine informieren.

Wir bitten um Verständnis.

Eure Baskets

Spielberichte Baskets 2019/2020

Baskets verlieren Spitzenspiel in Bietigheim

Am vergangenen Samstag fand das Spitzenspiel am elften Spieltag der Kreisliga B in Bietigheim statt. Die Baskets kamen mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen an, hatte man zuletzt zwei Siege in Folge feiern können. Jedoch hatte Baskets-Coach Mitchell mit argen Personalsorgen zu kämpfen und nur 6 Spieler zur Verfügung. Dennoch waren sich die Baskets sicher, beim aktuellen Tabellenführer der umkämpften Liga etwas Zählbares mitnehmen zu können. Bereits im Vorfeld erwarteten die Blaufelder ein körperlich geprägtes Spiel mit vielen Provokationen, da die beiden Mannschaften im letzten Jahr bereits dreimal aufeinandertrafen und jedes Mal zwei Basketballwelten aufeinanderprallten. So sollte es auch dieses Mal sein. Die Baskets eröffneten wie gewohnt mit hoher Intensität und viel Tempo und waren schnell durch einen Dreipunktewurf von Spielmacher Straub in Führung gegangen. Im Laufe des ersten Viertels kristallisierte sich jedoch die körperliche Überlegenheit der Gastgeber heraus, welche die großzügige Linie der Schiedsrichter auszunutzen wussten. So entstand nach und nach ein zunehmend hässlich geführtes Basketball Spiel mit zahlreichen unfairen Aktionen, die zwar anfangs mit technischen Fouls gegen zwei Bietigheimer geahndet, dann allerdings durchgehend akzeptiert wurden. In einem insgesamt ereignisarmen ersten Viertel führte Bietigheim zur ersten Viertelpause mit 17:10. Im zweiten Viertel ging es mit vielen Diskussionen und Unterbrechungen weiter, die Blaufelder blieben allerdings ruhig und sorgten zwischenzeitlich für den Ausgleich. Ein Run der Bietigheimer mit drei erfolgreichen Dreiern in Serie von Kapitän und Unruhestifter Danza sorgte jedoch für einen deutlichen Pausenstand mit 42:23 für den Tabellenführer. Nun folgte der negative Höhepunkt des Spiels. Nach einem ungeahndeten, aber offensichtlichen Schlag von Danza in die Familienplanung von Baskets Aufbau Straub entstand eine Rudelbildung. Daraufhin mussten beide Spieler das Spielfeld verlassen. Auch das Spiel war somit weitestgehend entschieden, da die Baskets nun zu fünft zu Ende spielen mussten. So versuchten die Baskets das Spiel weitestgehend gesund zu beenden. Das Spiel wurde dabei zur Nebensache. Endstand der Partie: 79:53 für Bietigheim. Ein weiterer Rückschlag für die Baskets folgte nach der Partie. Bereits im zweiten Viertel verletzte sich Moritz Straub nachdem ihm in vollem Lauf ein Bein gestellt wurde und er mit einem Bietigheimer Spieler kollidierte. Er spielte zwar weiter, wird nun aber für die restliche Saison mit einem Innenbandanriss ausfallen.

Coach Mitchell zog trotz allem ein positives Fazit aus der Begegnung. „Ich bin mit dem Kampfgeist und Einsatz meiner Mannschaft mehr als zufrieden. Basketballspielen war bei der Gangart der Gegner ohne entsprechenden Schutz durch die Schiedsrichter leider nicht möglich. Am Ende mussten wir das Spiel dann zu fünft beenden, dafür haben wir uns dann noch gut geschlagen.“

Bereits am Sonntag geht es für die Baskets weiter mit dem Heimspiel gegen Neckarsulm, einem direkten Tabellennachbarn.

Auf ein zahlreiches Kommen freuen sich

EURE BASKETS

Die Blaufelder Baskets starten ihr erstes Pfingstcamp!

Baskets Pfingstcamp 2020

Am 6. und 7. Juni von jeweils 10:00 - 16:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Blaufelden.

Hier wird über zwei Tage hinweg, Kindern ab 10 bis 16 Jahren der Basketballsport nähergebracht.

Das Camp ist für Anfänger sowie auch für Fortgeschrittene geeignet.

Für Verpflegung ist in Form von 2 warmen Mahlzeiten, Obst und Getränken gesorgt.

Des Weiteren bekommt jeder Teilnehmer als kleines Andenken noch ein Pfingstcamp-Basketballshirt!

Anmeldung erfolgt bei den Heimspielen der Blaufelder Baskets oder über die Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Eure Baskets

Baskets mit erstem Heimspiel in 2020!

Am Sonntag, den 01.03.2020, ist es wieder soweit, die Blaufelder Baskets spielen endlich wieder vor den eigenen Rängen.

Um 14:00 Uhr beginnt das Spiel gegen die Basketballer aus Öhringen. Mit Rückenwind aus dem letzten Derbysieg gegen die Crailsheim Merlins vom vergangenen Samstag, hoffen die Blaufelder Korbjäger eine Serie aufbauen zu können.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt! Auf ein zahlreiches Kommen freuen sich Eure Baskets.

Muswiesen Warm Up mit den Baskets

Am Samstag, den 12.10.2019 kommt die TSG Heilbronn nach Blaufelden. Die Heilbronner werden wohl mit großem Selbstvertrauen anreisen, sind sie doch erst frisch aus der Kreisliga A abgestiegen. Und sind somit zumindest nominell das stärkste Team der Liga.

Die Blaufelder Basketballer haben allerdings keine Punkte zu verschenken, und wollen den positiven Spirit aus dem letzten Heimsieg mitnehmen, um die Tabellenführung erfolgreich zu verteidigen.

Shooting Contest

Zum Muswiesenspiel haben sich die Baskets etwas ganz Besonderes ausgedacht. So gibt es vor dem Spiel Freibier (solange der Vorrat reicht), um gemeinsam mit allen Fans in die fünfte Jahreszeit zu starten. Außerdem findet in der Halbzeit und nach dem Spiel ein Shooting Contest statt, bei dem es Preise im Gesamtwert von über 500,-€ zu gewinnen gibt.

Freibier zur Muswiese

Für Essen und Trinken wird während dem Spiel wie immer bestens gesorgt. Spielbeginn ist um 11.00 Uhr und Einlass ab 10.20 Uhr in der Blaufelder Mehrzweckhalle.

Eure Baskets

Das Warten hat ein Ende!

Heimspiele der Baskets 19/20

In Blaufelden fliegen endlich wieder die Basketbälle durch die Reuse.

Am kommenden Sonntag den 29.09.2019 bestreiten die Blaufelder Korbjäger um 13:00 Uhr *!!! vorgezogener Spielbeginn !!!* ihr erstes Saisonspiel. Gleich zum Saisonauftakt steht das Hohenlohederby Zuhause gegen die Hakro Merlins Crailsheim an.

Eine ausgiebige Vorbereitung lässt die Baskets im ersten Spiel auf einen erfolgreichen Saisonstart hoffen. Nach dem Overtime-Krimi aus der vergangenen Saison (61:63) bahnt sich ein spannendes Duell der beiden Mannschaften an. Die Baskets empfangen euch wie gewohnt mit frischem Gebäck der Bäckerei Illig, Kaffee aus dem Hause Dreher in Rot am See und dem altbewährten Frankenbräu aus Riedbach. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und eine gewohnt sehr gute Stimmung.

Bis Sonntag!

Eure Baskets

BLAUfelden goes GREEN

Baskets 2019

Die Basketballer des TSV Blaufelden haben sich dazu entschieden, nicht nur auf dem Platz, sondern auch neben dem Platz, als Vorbild voranzugehen!

Bis zu 13 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr in unseren Meeren. Jeder von uns kennt mittlerweile die Bilder der Müllinseln, die großflächig durch unsere Ozeane treiben. Um hier einen ersten Schritt in die richtige Richtung zu gehen, haben sich die Baskets dazu entschieden, eine Partnerschaft mit dem Braunschweiger Unternehmen Re-Athlete einzugehen und zukünftig in deren Plastikmüll zu spielen.

Ja, richtig gelesen! In deren Müll! Re-Athlete hat sich nämlich darauf spezialisiert, aus recycelten Fischernetzen und weiteren Nylonabfällen aus den Weltmeeren und der Industrie nachhaltige Sportbekleidung zu produzieren, alles getreu dem Motto „RECYCLED. REGIONAL. RESPONSIBLE.“.

Wir hoffen, dass noch viele weitere Teams aus der Region unserem Beispiel folgen werden und zukünftig in Trikots spielen, die in der Vergangenheit noch als Abfall in unseren Weltmeeren umhergetrieben sind.

Ein großes Dankeschön gilt außerdem den Firmen Gröger Entsorgung und Daniela Knipper Fotografie, die uns dabei geholfen haben, die recycelten Materialien in Szene zu setzen.

Werde Mitglied beim TSV

Mitglied werden!

150 Jahre TSV 1864 Blaufelden e.V.

150 Jahre TSV Blaufelden

WIR-Heft

WIR Heft

Main Menu

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.