TSV 1864 Blaufelden e.V.

E-Jugend

Blaufelder E-Junioren werden ungeschlagen Meister!!!

E-Jugend

Nachdem man bereits im Herbst 2016 in der Feldqualistaffel alle Spiele gewinnen konnte, traf man jetzt im April, Mai und Juni auf andere Qualistaffelsieger sowie Zweit- und Drittplatzierte.

Doch auch hier konnten unsere E-Junioren alle Spiele dominieren und deutlich gewinnen.

Hier die Ergebnisse:

TSV - Weikersheim 9:0
Hohebach - TSV 0:12
TSV - Ingelfingen 6:2
Schrozberg-TSV 2:7
VfB Bad Mergentheim - TSV 2:7
TSV - Creglingen 9:3

Somit gewann man die Staffel mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von 50:9 Toren vor Creglingen (12 Punkte) und Schrozberg (12 Punkte).

Das war wirklich eine klasse Runde unserer Mannschaft, macht weiter so!

Am Pfingstsamstag haben die E-Junioren dann auch noch durch drei Siege bei der Gemeindemeisterschaft dazu beigetragen, dass sich die TSV-Jugend die Gemeindemeisterschaft sicherte.

Bei den vergangenen Spielen waren folgende Spielerinnen und Spieler im Einsatz:

Sebastian Hahn (3 Tore), Leon Heger (15 Tore), Silas Helbig, Rafael Kellermann (1 Tor), Dominik Musaj, Leon Ritter (13 Tore), Luis Ritter (1 Tor), Nico Rothmeier, Sam Schmid (6 Tore), Noah Schneider (5 Tore), Ronja Schumm (1 Tor), Adrian Stutz (17 Tore)

Eure Trainer Steffen, Lars, Thomas und Philipp

Blaufelder E-Junioren werden 4. im Fußballbezirk Hohenlohe

Beim Turnier in Schrozberg

Bei der WFV-Hallenrunde erreichten unsere E-Junioren die Bezirksendrunde in Pfedelbach. Nach einer guten Vorrunde stand man im Halbfinale gegen Satteldorf/Crailsheim. Das torlose Spiel war sehr verbissen und umkämpft. Somit musste das 7-m-Schießen über den Einzug ins Finale entscheiden. Hier verlor man dann leider unglücklich mit 4:5. Leider ging dann auch das Spiel um Platz 3 knapp mit 0:1 gegen Pfedelbach verloren. Doch auch ein 4.Platz im Fußballbezirk ist eine starke Leistung.

Neben der WFV-Verbandsrunde nahmen die TSV-E-Junioren noch an diversen Pokalturnieren teil. Nachdem man Ende Dezember und Anfang Januar bei den Turnieren in Mulfingen, Niederstetten und Blaufelden jeweils den 2.Platz errang, konnten wir in Wiesenbach endlich den ersten Pokalsieg einfahren. Beim Turniermodus "Jeder gegen Jeden" konnte man alle Spiele gewinnen.

Weiterlesen...

E-Junioren qualifizieren sich für Hallen-Bezirksendrunde

Für Bezirks-Endrunde qualifiziert

Nachdem man sich im November und Dezember für die Bezirksvorrunde qualifizieren konnte, fand diese nun am Samstag, 14.01.2017 in Bretzfeld statt. In unserer 6er Gruppe wurden im Turniermodus Jeder gegen Jeden die besten zwei Mannschaften ermittelt, welche sich dann für die Bezirksendrunde qualifizieren. Das Niveau der teilnehmenden Mannschaften war nahezu gleich, sodass alle Spiele im gesamten Turnier sehr eng waren. Unsere E-Junioren waren in allen Spielen die spielbestimmende Mannschaft und konnten sich sehr viele Torchancen heraus spielen. Da in der WFV-Runde aber auf kleine Tore gespielt wird, und unsere Gegner zum Teil sehr gute Torhüter hatten, taten wir uns sehr schwer unsere Chancen in Tore zu verwandeln. Letztendlich konnten wir dennoch 3 Siege sowie zwei Unentschieden erreichen, was dann den Gruppensieg bedeutete. Durch diese klasse Leistung haben sich die E-Junioren nun für die Bezirksendrunde qualifiziert, wo nun die besten 8 Mannschaften vom Fussballbezirk Hohenlohe aufeinander treffen. Die Bezirksendrunde findet am Samstag, 21.01.2017 in Pfedelbach statt.

Weiterlesen...

Blaufelder E-Junioren qualifizieren sich für Hallen-Bezirksvorrunde

Im November und Dezember fanden drei Qualifikationsturniere zur diesjährigen WFV-Hallenrunde statt. In unserer Qualigruppe hatten wir es mit den Mannschaften aus Hengstfeld, Gammesfeld, Dünsbach 1 und Altenmünster zu tun. Bei den drei Turnieren in Mulfingen, Crailsheim und Schrozberg kamen wir zu folgenden Ergebnissen:

TSV – Hengstfeld

4:0

4:0

6:0

TSV – Dünsbach 1

4:0

3:0

2:1

TSV – Gammesfeld

2:0

3:0

5:0

TSV – Altenmünster

2:2

1:0

4:1

Mit 11 Siegen und einem Unentschieden bei 40:4 Toren qualifizierten sich die E-Junioren als Gruppensieger sicher für die Bezirksvorrunde, welche dann am 14.01.2017 stattfinden wird.

Bei dieser tollen Qualirunde waren folgende Spielerinnen und Spieler im Einsatz:

Sebastian Hahn, Leon Heger (5 Tore), Silas Helbig, Lasse Hinz (1 Tor), Rafael Kellermann, Dominik Musaj, Leon Ritter (11 Tore), Luis Ritter (1 Tor), Nico Rothmeier, Sam Schmid (2 Tore), Ronja Schumm (3 Tore), Adrian Stutz (17 Tore).

Wir wünschen allen schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017!

Eure Trainer Steffen, Lars, Thomas und Philipp

Blaufelder E-Junioren gewinnen Qualirunde souverän

Jubel nach Sieg gegen Wiesenbach

Nachdem die E-Junioren bereits im September gegen die zwei schwersten Gegner Creglingen und Schrozberg gewinnen konnten (7:2 und 3:2), hatte man bei den folgenden 5 Spielen wenig Mühe. Gegen Billingsbach gewann man 19:0, eine Woche später 16:1 gegen Gammesfeld. Gegen die Spielgemeinschaft Röttingen/Taubertal/Bieberehren konnte man 13:0 gewinnen. Im Heimspiel gegen Niederstetten behielten wir mit 9:1 die Oberhand. Auch im letzten Spiel gegen Wiesenbach war das Spiel beim 16:0 recht eindeutig.

Mit 7 Siegen aus 7 Spielen konnten die E-Junioren souverän die Meisterschaft in der Qualistaffel 4 erringen. Das Torverhältnis hierbei: 83:6 Tore! Zweiter wurde die Mannschaft aus Creglingen mit 16 Punkten gefolgt vom TSV Schrozberg (ebenfalls mit 16 Punkten).

Nach dieser tollen Qualirunde warten nun im Frühjahr die besten Mannschaften der anderen Qualistaffeln auf die E-Junioren.

Weiter so, Jungs (und Ronja)!!!

Tolle Leistung in der Qualirunde

Bei den Spielen waren folgende Spielerinnen und Spieler im Einsatz:

Hintere Reihe von links: Nico Rothmeier, Ronja Schumm, Sam Schmid (8 Tore), Leon Ritter (18 Tore), Adrian Stutz (27 Tore)

Mittlere Reihe von links: Trainer Lars Thöne, Dominik Musaj, Luis Ritter (11 Tore), Sebastian Hahn (1 Tor), Lasse Hinz (3 Tore), Trainer Steffen Stutz

Vorne: Trainer Thomas Metzler, Rafael Kellermann, Thomas Tripps, Silas Helbig, Noah Schneider (4 Tore), Leon Heger (7 Tore), Trainer Philipp Bartula

Eure Trainer Steffen, Lars, Thomas und Philipp

E-Junioren starten in Qualirunde mit zwei Siegen

Bei den E-Junioren begann am 13.09. die Quali-Feldrunde mit dem Heimspiel gegen den FC Creglingen. Bereits nach drei Minuten erzielte Luis das 1:0 für den TSV. Durch einen groben Fehler in unserer Abwehr konnte Creglingen bereits wenige Minuten später ausgleichen. Doch ab diesem Zeitpunkt hatten wir das Spiel im Griff. In regelmäßigen Abständen konnten wir durch drei Tore von Adrian sowie drei Toren von Leon R. auf 7 Tore erhöhen. Creglingen gelang nur noch der Anschlusstreffer sodass das Spiel mit 7:2 gewonnen wurde.

Am 20.09. hatten wir dann unser 2. Spiel in Schrozberg. Gegen unseren Dauerrivalen wurde es das erwartet enge Spiel. In der 1. Halbzeit hatten wir zwar mehr Spielanteile, konnten aber keine unserer Möglichkeiten nutzen. So stand es zur Halbzeit 0:0. Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit brachte uns Leon R. nach einem Eckball mit 1:0 in Führung. Doch direkt nach dem Anspiel der Schrozberger mussten wir den Ausgleich hinnehmen. In der 40. Minute schnappte sich dann wieder Leon R. den Ball und erzielte mit einem strammen Schuss das 1:2. Zwei Minuten später konnte Sam einen Freistoß direkt zum 1:3 verwandeln. Als Schrozberg eine Minute vor dem Ende des Spiels das 2:3 durch einen Weitschuss erzielte, wurde es nochmal eng. Doch wir konnten den Sieg über die Zeit retten. Ein toller Erfolg unserer Mannschaft gegen einen starken Gegner! Macht weiter so...

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen liegen wir in der Tabelle aktuell auf dem zweiten Platz.

Bei den Spielen waren folgende Spielerinnen und Spieler im Einsatz:

Sebastian Hahn, Leon Heger, Silas Helbig, Lasse Hinz, Rafael Kellermann, Dominik Musaj, Leon Ritter (5 Tore), Luis Ritter (1 Tor), Nico Rothmeier, Sam Schmid (1 Tor), Ronja Schumm, Adrian Stutz (3 Tore)

Eure Trainer Steffen, Lars, Thomas und Philipp

E-Jugend Bundesliga Turnier von TURA Untermünkheim

Die E-Junioren des TSV Blaufeldens haben am 26. Mai 2016 am Bundesligaturnier der TURA Untermünkheim teilgenommen. Hierbei haben sich 18 Teams gegenüber gestanden, von denen jeder 6 Spieltage bestreiten musste. Vorher hat jeder der 18 Teams einen Bundesligaverein zugelost bekommen. Dabei haben unsere E-Junioren den FSV Mainz erhalten.

Mit diesem Verein und den entsprechenden Trikots, die die Spieler erhalten haben, sind wir in den ersten Spieltag gegen Werder Bremen (SGM Wüstenrot/Neuthütten) getreten. Durch eine starke Offensivarbeit gelang unseren E-Junioren eine schnelle Führung durch Leon. Ab dem Zeitpunkt übernahmen unsere Spieler dann das Spiel komplett. Folglich erzielten wir durch einen tollen Distanzschuss von Adrian und einem gut abgefangenen Ball von Luis Ritter, jeweils das 2:0 und das 3:0. Dies war dann letztendlich auch das Endergebnis.

Mit diesem Sieg in der Tasche sind wir in den zweiten Spieltag gegangen. Unser Gegner hieß Hertha BSC (Spfr. Schwäbisch Hall 2). Auch in diesem Spiel zeigte sich unsere E-Jugend dominant. Schon früh traf Leon zum 1:0. Etwa zwei Minuten später spielte Leon wiederum seinen Gegenspieler sowie den Torwart gekonnt aus und erhöhte auf 2:0. Kurz vor dem Ende des Spiels traf dann noch Nico, indem er schön am Torwart vorbei ins Tor spielte. Endergebnis: 3:0

Weiterlesen...

Besucher

Heute2
Gestern66
Woche257
Monat1309
Insgesamt302787

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächstes Spiel

HM Sportsysteme

Aktuelle Termine

Fußball
Sa, 25. Nov: 14:30 - 16:15
FC Billlingsbach - TSV Blaufelden
Hauptverein
Di, 28. Nov: 19:00 - 22:30
Hauptausschusssitzung
Fußball
So, 03. Dez: 12:30 - 14:15
SV Wachbach II - TSV Blaufelden

Jedermann-Turnier 2018

Borrussia Mönchengladbach Fußballschule

Feriencamp 2018

Tabelle 2017/2018

Wetter Blaufelden

WetterOnline
Das Wetter für
Blaufelden

Werde Mitglied beim TSV

Werde Mitglied beim TSV!

TSV Blaufelden - Bildergalerie

Mit einem Klick direkt zur TSV-Bildergalerie!

WIR-Heft

WIR-Hefte

150 Jahre TSV

Hauptmenü    
       
  Startseite    
  150 Jahre TSV    
  Vorstand    
  Satzung    
  Sportanlagen    
  Mitglied werden    
Interaktiv     
     
  Bildergalerie    
  Gästebuch    
  WIR-Heft    
  Fanshop    
  Links    
  Login    

TSV 1864 Blaufelden e.V.